Rockmusik begeisterte auf ganzer Linie

Blingpoint eröffnete das Friday Night Fever und zog das Publikum sofort in ihren Bann. Kurz darauf begann An Assfull Of Love mit ihrem Auftritt, welcher die Gäste begeisterte. Anschließend begrüßten wir The Teenage Guide To Popularity, die mit ihrer Musik den Saal zum Kochen brachten. Den Abschluss bildete Rocketfuel mit eigenen, sowie Coversongs.

Morgen heißt es im Namen des Impression Musicale Back To The Groove. Den Anfang macht dieses Jahr die Schülerband The Six Sences, welche Coversongs aber auch Eigenkompossitionen in Richtung des Alternative-Rock spielen. Gespannt sein dürfen wir auf Professor Aldente, die einen selten gehörten Genremix präsentieren. Bahnhof Soul, ist eine Jan-Delay Coverband, die mit ihrer Musik überwältigt. Das Ende bildet die siebenköpfige Formation Nightowl, welche bekannte Rockklassiker covern.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Zauberhaftes Impression Musicale

Mit Breathaway begann um 19.30 Uhr der Specialabend und begeisterte sofort das Publikum. Anschließend faszinierte Maxim Maurice mit seiner fulminanten Zaubershow alle Gäste. Das Ende gestaltete das Trio Elm F.& The Rooks, das Songs der Rock-, Pop-, und Jazzmusik neu interpretierte und so alle mitriss.

Friday Night Fever ist für jeden ein Muss, der sich von rockiger Musik und guter Laune angesprochen fühlt. So treten unter anderem die Band Blingpoint, die schon auf dem Rocco del Schlacko begeisterten, und An Assfull Of Love auf. Anschließend freuen wir uns auf The Teenage Guide To Popularity, die mit bekannten Coversongs auftreten. Den Abschluss bildet Rocketfuel.

Einlass ist ab 19.00 Uhr.

Wir freuen uns auf euch.

Folkmusik begeisterte!

Ab 19.00 Uhr stand gestern das Illtalgymnasium Illingen ganz im Zeichen der Folkmusik. Den Anfang machte Hugo’s Corner (Foto) mit unplugged gespielter Gitarrenmusik und dreistimmigem Gesang, was die Gäste begeisterte. Danach spielten Double Malted Folksongs mit Jigs und Reels sowie ausgewählten Coversongs und Itchy Fingers, die die Besucher ebenfalls mitrissen.

Special steht heute ab 19.00 Uhr auf dem Programm, das bedeutetet einfach Show. So spielt ab 19.30 Uhr die rockige,  funkige Band CXY, bevor die Zaubershow von Maxime Maurice beginnt. Als Abschluss steht das Musiktrio  Elm F. & The Rooks auf der Bühne.

Wir würden uns freuen Sie begrüßen zu dürfen.

Erfolgreicher Start!

Gesten begann das 37. Impression Musicale. Es war uns eine große Ehre neben vielen anderen Gästen unseren Schulleiter StD Christoph Schreiner, Landrätin  Cornelia Hoffmann-Bethscheider und Bürgermeister Dr. Armin König begrüßen zu dürfen. Eröffnet wurde der musikalische Abend von Eva Gillen (Querflöte), Katharina Lermen (Klarinette) und Carl-Firedrich Welker (Querflöte) gefolgt von Fabian Scheid ( Foto) der mit seinem Marimbaphon ebnso alle bezauberte. Den Abschluss bildete der Mandolinen-und Wanderverein Kerpen Illingen der das Publikum begeisterte.

Folkliebhaber kommen heute auf ihre Kosten, bei Musik von Hugo’s Corner, Double Malted und Itchy Fingers. In gemütlicher Pub-Atmosphäre können Sie den Abend genießen, zudem wird speziell für heute frisch gezapftes Guinness mangeboten. Einlass ist um 19.00 Uhr, Konzertbeginn 19.30 Uhr.

Wir würden uns freuen Sie begrüßen zu dürfen.

Heute ist es soweit!

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Das 37. Impression Musicale startet heute mit dem Klassikabend. Ab 19.00 Uhr öffnen sich die Türen des Illtalgymnasium Illingen, sodass Sie ab 19.30 Uhr die Musik von Eva Gillen, Katharina Lermen, Carl-Friedrich Welker, Fabian Scheid sowie dem Mandolinen-und Wanderverein Kerpen Illingen genießen können.

Wir freuen uns auf eine schöne Woche und hoffen Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Es geht los!

Der Aufbau hat bereits begonnen. Jetzt geht es in die heiße Phase. Morgen werden die letzten Vorbereitungen getroffen, wie beispielsweise der Aufbau der Traverse und die Verlegung der Technik. Außerdem werden die Theken im großen Musiksaal an ihren Platz gestellt  und eingeräumt. Noch 49 Stunden bis zum Impression, der Countdown läuft!

 

XXXVII. Impression Musicale

Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende. Doch was tun, so kurz vorm Beginn der kältesten Jahreszeit? Sich dem tristen, öden Herbstalltag ergeben? Es bei Nachmittagsfernsehn und „Couching“ belassen? Vielleicht doch schon die anstrengenden Weihnachtseinkäufe tätigen?
Das muss doch wirklich nicht sein…
Denn da ist sie endlich wieder – die schönste Woche des Jahres steht vor der Tür! Das Impression Musicale öffnet auch 2014 wieder 6 Tage lang seine Pforten, nun schon zum 37. Mal. Kenner wissen, dass es sich bei der seit 1978 stattfindenden Musikwoche verhält wie bei einem edlen Tropfen Wein: Es wird im Alter nicht schlechter – sondern besser.
So sind unsere unermüdlichen Palcanerinnen und Palcaner auch in diesem Jahr wieder bemüht, Ihnen eine unvergessliche Woche zu bieten, vollgepackt mit wunderbarer Musik, guter Laune, hervorragendem Essen und freundschaftlichem Ambiente.
Besonders wichtig ist jedoch, dass Sie mit dem Besuch unserer Veranstaltung nicht nur sich selbst etwas Gutes tun, sondern auch den Menschen auf der Welt, denen es bei weitem nicht so gut geht wie uns. Denn der Erlös all unserer Veranstaltungen geht an bedürftige Menschen in der Dritten Welt. Dort gelingt es uns durch das erwirtschaftete Geld den Bau von Schulen, Frauenhäusern, medizinischen Institutionen und anderen Einrichtungen zu ermöglichen.
Dass Palca und besonders „Impression Musicale“ trotz all der Arbeit auch bedeutet Spaß zu haben, außergewöhnliche Erlebnisse zu teilen und Teil einer Gemeinschaft zu sein, die fast wie eine große Familie ist, das steht für jeden Palcaner außer Frage.
Deshalb freuen auch wir uns sehr auf eine Woche Spaß und Freude, eine Woche lang alte und neue Freunde treffen, eine Woche lang einzigartige Musik genießen und vor allem – eine Woche lang anderen Menschen helfen.
Wir wünschen allen Besuchern viele schöne Stunden und eine unvergessliche Zeit auf dem Impression Musicale 2014!

der Countdown läuft!

Die Herbstferien sind gerade erst vorbei, Weihnachten ist noch lange hin – eigentlich also eine ruhige Zeit. Oder?

Für Palcaner läuft jetzt die heiße Phase der Vorbereitung an. Nur noch eine Woche bis zum Start des 37. Impression Musicale! Letzte Handgriffe an der Deko, Einkäufe für das Küchenteam, ein letzter Blick auf den Technikplan, Checks mit den teilnehmenden Künstlern, Dienstpläne erstellen, Neupalcaner einweisen, Altpalcaner wieder an der Schule begrüßen – die Zeit rennt in diesen letzten Tagen. Es ist hektisch, laut, stressig –  und mit jedem Tag steigt die Vorfreude auf die „fünfte Jahreszeit“ der Palcaner. Das aktuelle Programm gibt es auf der Homepage des Impression Musicale.

Karten gibt es im Vorverkauf am Illtal-Gymnasium Illingen, im Restaurant FIGO in Uchtelfangen, im Gasthaus Kleer-Altenhofen „beim Guido“ in Wemmetsweiler und beim Kulturamt der Gemeinde Illingen. (Eintritt 6,00€, ermäßigt 5,00€. Dauerkarten 20,00€/ ermäßigt 15,00€. Kindermorgen 1,00€)

Auf ein Neues!

Aktion Palca Foto

Das Schuljahr 2014/15 ist gestartet – und das mit vielen neuen Gesichtern. Auch in diesem Jahr freuen wir uns über die zahlreichen Neu-Palcaner, die durch das Erreichen der 9. Klasse endlich bei uns mitmischen dürfen.
Besonders im Hinblick auf die kommenden Wochen sind wir sehr froh über die vielen tatkräftigen Helfer, die bei unseren Veranstaltungen mit anpacken. Neben den Vorbereitungen für das 37. Impression Musicale (18. – 23.11.14), welche selbstverständlich schon in vollem Gange sind, steht außerdem die Fun Till Ten (17.10.) an. Und auch beim Benin-Benefizlauf in Hirzweiler (18.10) unterstützen wir in diesem Jahr wieder die AG Benin. Es gibt also noch einiges zu tun, bis unsere geliebte fünfte Jahreszeit endlich beginnt…