Ensemble A caBella

Ensemble A caBella -Unterhaltung mit eigener Note

A caBella, das sind Christina Feid, Petra Hafner, Kathy Köhler und Annegret Staub – vier Sängerinnen aus Marpingen und Quierschied, die sich vor einigen Jahren als Ensemble zusammengefunden haben, um ihre gemeinsame Leidenschaft auszuleben, nämlich A cappella Gesang einzubetten in ein einzigartiges Kleinkunstprogramm.

Kleinkunstabende als „runde“ Geschichte sind eines der Markenzeichen des Ensembles. Sie verstehen es glänzend, ihr Publikum auf lebendige und kurzweilige Art zu unterhalten mit der Interpretation allseits bekannter Titel und auch selbst arrangierten Stücken, die dem Ensemble A ca Bella auf den Leib geschrieben wurden.